Versorgung garantiert

Süwag übernimmt Ersatzversorgung der BEV-Kunden

Frankfurt, 4. Februar 2019: Die insolvente Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH (BEV) kann ihre Kunden nicht mehr mit Strom und Erdgas beliefern. Trotzdem muss kein Kunde aus dem Grundversorgungsgebiet der Süwag Vertrieb AG & Co KG um Licht und Wärme fürchten – denn die Süwag versichert allen BEV-Kunden eine reibungslose Energieversorgung.
„Rund 10.000 BEV-Kunden fallen automatisch in unsere Ersatzversorgung und werden von uns beliefert", erklärt Christopher Osgood, Geschäftsführer des Süwag-Vertriebs. „Derzeit werden alle Betroffenen von uns angeschrieben und wir zeigen ihnen, wie es mit ihrer Energieversorgung weitergehen kann. Jedoch ist die Ersatzversorgung teurer als unsere übrigen Strom- und Gasprodukte. Daher beraten wir gerne alle Betroffene individuell über unsere Kundenhotline oder in einem unserer Süwag Service-Center."
Die Süwag berät BEV-Kunden unter der kostenfreien Service-Hotline 0800/4747488 montags bis freitags von 7:00 bis 20:00 Uhr und samstags von 9:00 bis 18:00 Uhr. Auch vor Ort ist die Süwag in ihren regionalen Service-Centern für die Kunden da. Mehr dazu unter https://www.suewag.de/privatkunden/regionales/standorte.

Folgen Sie unserer Presseabteilung jetzt auf Twitter.