Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere 100-prozentige Tochtergesellschaft Syna GmbH am Standort Karlstein einen Serviceteamtechniker (m/w/d) Stationsleittechnik - Schwerpunkt Leit- und Fernwirktechnik.

Mal schauen, ob die Funken sprühen:

Unser Profil:

Energie ist unsere Aufgabe – egal in welcher Form: Strom, Erdgas, Wärme, Wasser.
Wir sind #MeineKraftVorOrt mit ca. 1.700 Mitarbeitern und 850.000 zufriedenen Kunden.

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Durchführung und Überwachung des Betriebs, der Instandhaltung sowie aller Montage- und Inbetriebsetzungsarbeiten an den relevanten Systemen in der Leit- und Fernwirktechnik, inkl. Doku
  • Wahrnehmung der Rolle des Anlagen- und/oder Arbeitsverantwortlichen sowie der operativen Betriebsverantwortung im Rahmen der Beauftragung, inklusive möglicher Verkehrssicherungspflichten
  • Einweisung und Überwachung von Dienstleistern
  • Entscheidungen bei Störungsbeseitigung, Schalten im Rahmen der Schaltanweisungen
  • Entgegennahme der Arbeitseinsätze von der Netzführung

Ihr Profil

  • Idealerweise abgeschlossene Techniker- oder Meisterausbildung in der Fachrichtung Elektrotechnik
  • Mindestens abgeschlossene Ausbildung der Elektrotechnik mit dem festen Willen zur Weiterbildung (Techniker oder Meister, Elektrotechnik)
  • Mehrjährige Tätigkeit im Bereich Bau, Instandhaltung und Betrieb von Energieverteilungsnetzen
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Bestimmungen, Vorschriften sowie deren Anwendung
  • Gute Kenntnisse der in den Netzen vorkommenden Betriebs- und Hilfsmittel
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit, Einsatz im Bereitschaftsdienst , Führerscheinklasse B/BE
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen und selbstständigen Weiterbildung
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Teamfähigkeit und kundenorientiertes Verhalten
  • Digital unterwegs und Lust, die Energiewelt von morgen mitzugestalten

Hat's gefunkt? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail in einem PDF-Dokument an personalmanagement@syna.de

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für das konkrete Bewerbungsverfahren.