Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere 100-prozentige Tochtergesellschaft Syna GmbH am Standort Frankfurt am Main einen Netzingenieur (m/w) Technische Netzbewertung.

Mal schauen, ob die Funken sprühen:

Unser Profil:

Energie ist unsere Aufgabe – egal in welcher Form: Strom, Erdgas, Wärme, Wasser.
Wir sind #MeineKraftVorOrt mit ca. 1.700 Mitarbeitern und 850.000 zufriedenen Kunden. Die Technische Netzbewertung ist ein Teilbereich des Kommunalmanagements. Sie löst technische Fragestellungen bei Neuabschlüssen und Akquisen von Konzessionen bzw. Kooperationen sowie bei der Durchführung von Netztransfers.  Damit stützt sie maßgeblich das Kerngeschäft unseres Unternehmens.

Icons mit betrieblichen Zusatzleistungen

 

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Erarbeitung der Strategie für das technische Datenmanagement im Bereich des Konzessionsmanagements
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Vorgaben für die Erarbeitung von Entflechtungskonzepten
  • Bearbeitung von Datenanfragen des Konzessionsmanagements zu den örtlichen Strom- und Gasnetzen für interne und externe Zwecke:

    • Aufbereitung und Bereitstellung von Netzdaten und -plänen
    • Erarbeitung und Ermittlung von Entflechtungskonzepten
    • Grob- und Feinbewertung von Netzen (Netzdaten und -kosten)
  • Verhandlungsführung im technischen Bereich bei Netzübernahmen/-abgaben zur Unterstützung des Konzessionsmanagements in Abstimmung mit Leiter/in Technische Netzbewertung:

    • Aufbereitung und Bereitstellung der technischen Daten als Basis der Kaufpreisermittlung
    • Verhandlung von Netzentflechtungen/-einbindungen und Koordination der dazugehörigen Baumaßnahmen
    • Koordination der technischen Themen im Umfeld von Netzentflechtungen/-einbindungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Netzkooperationskonzepten
  • Mitwirken bei der Klärung von juristischen und kaufmännischen Fragestellungen im Umfeld von Netzübernahmen/-abgaben und bei Netzbewertungen

Ihr Profil:

  • Dipl. Ing. (TU/FH) der Fachrichtung Elektrotechnik oder Versorgungstechnik
  • Bewerbung richtet sich gleichermaßen an erfahrene Netzingenieure sowie an Berufseinsteiger
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften, Gesetze, Bestimmungen und deren Anwendung
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln
  • Führerschein Klasse B
  • Gute Umgangsformen, Ausgeprägte Teamfähigkeit, Verhandlungserfahrung von Vorteil
  • Digital unterwegs und Lust, die Energiewelt von morgen mitzugestalten

Hat's gefunkt? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail in einem PDF-Dokument an personalmanagement@syna.de

 

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für das konkrete Bewerbungsverfahren.